Wir bieten kreative Malkurse in Istrien, Kroatien an.

In so einem aktivem, kreativem Urlaub haben sie die Möglichkeit  Istrien mit den Augen eines Künstlers zu erleben.

Das Besondere an dem Malkurs „Malen in Istrien“ ist, dass wir an mehreren attraktiven Orten Istriens (siehe Ausflugsziele) malen.
 Unsere erfahrene Dozentin (seit 2007) begleitet Sie zu einem attraktiven Ort, wo Sie direkt in der Natur malen werden. Anders als im Atelier, werden Sie und damit auch Ihr Bild von den verschiedenen Lichtspielen, Wetterlagen, Düften und Geräuschen beeinflusst.
Ein echtes Erlebnis für Naturfans!

Maltechniken im Malkurs

Die Maltechnik wählen Sie selbst: Aquarell, Acryl, Öl oder Zeichnen.

Die Anfänger bekommen zuerst die Möglichkeit die Grundlage der gewählten Maltechnik zu erlernen und dann beschäftigen wir  uns mit  der Motivauswahl, Bildaufbau, Komposition, Farblehre und Farbmischung.

So können Sie später selbstständig malen.

Malen und genießen in Istrien

Das ist unser Motto.  Bei uns stehen  Genießen und Freude am Malen im Vordergrund. Deshalb wollen wir es uns gut gehen lassen bei der gemeinsamen  Suche nach den  schönsten Gegenden Istriens, um die Tage zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Mal sind wir am  Strand, mal  in  den Bergen. Überall werden wir die unberührte Schönheit der Natur, alte venezianische Architektur und die Freundlichkeit der Menschen erleben können. Das sind mehr als genug Gründe warum  Istrien “ die kleine Toscana Kroatiens“ genannt wird und warum Malen in Istrien so viel Spaß macht.

Termine

Die Termine finden Sie in der Rubrik „Termine 2016″.

Wenn Sie unter dem aktuellen Angebot keinen passenden Termin gefunden haben, besteht die Möglichkeit, nach der Absprache mit der Dozentin, einen individuellen Termin zu bekommen.

Voraussetzungen

Die Malkurse sind für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Durch die beschränkte Teilnehmerzahl gehen wir auf die Anforderungen eines jeden Einzelnen ein.

Teilnehmer

Die Anzahl der Teilnehmer ist max. 6.

Anreise

Istrien ist mit dem Auto sehr gut zu erreichen. Über Kopar in Slowenien erreicht man direkt kroatische Grenze und Istrien. Über der neuen Istischen Autobahn, so genannten Ypsilon, kommt man bequem nach Poreč.

Wenn Sie sich, aber doch für einen Flieger entscheiden möchten, können Sie nach Pula oder Trieste fliegen. Von dahin kann man den Transport nach Poreč organisieren.

Unterkunft

Istrien hat für ihre Gäste sehr gut vorgesorgt. An der Küste, so wie im Hinterland gibt es viele Hotels, Appartements, Ferienwohnungen und Zimmer. Es mangelt auch nicht an den Restaurants und  traditionellen Konobas.

Bei der Suche nach einer, für Sie passenden Unterkunft, sind die Veranstalter gerne behilflich.

 

 

Zusammenfassung
Veranstaltung
Malen in Istrien, Kroatien
Ort
Atelier Snježana Vidović, Perci 9a,Tar,Istrien / Kroatien
Beginn
01/01/2016
Ende
12/31/2016